UNSERE LEITSÄTZE

Persönlichkeits- entwicklung

Die Einzigartigkeit jedes Menschen bewegt uns, die ganzheitliche Persönlichkeitsentwicklung der uns Anvertrauten zu fördern.

Im Kindergarten erleben die Kinder, dass jeder Mensch etwas Besonderes und Einmaliges ist. Gemeinsam entdecken wir, dass jede/r unterschiedliche Talente und Begabungen, aber auch Eigenschaften und Eigenheiten hat. Die Kinder sehen, dass sie schon sehr viel selbständig schaffen können und erleben sich in der Interaktion mit anderen Kindern.

Sinn & Orientierung

Das christliche Menschenbild motiviert uns, gemeinsam mit anderen Werte zu entdecken, die dem Leben Sinn und Orientierung geben.

Im Kindergarten werden gemeinsam Werte er- und gelebt, die uns alle stetig auf unserem Lebensweg begleiten, wie z.B. „Du bist mein Freund“, „Ich vertraue dir“, „Du verstehst mich“, „Ich teile mit dir“, „Ich helfe dir“ und „Du nimmst mich an, wie ich bin“.

Begegnung

Das Beispiel des hl. Franziskus und der Stifterin Maria Hyazintha ermutigt uns zu einer wertschätzenden Begegnung auf Augenhöhe.

Dem Hl. Franziskus und unserer Stifterin Maria Hyazintha verdanken wir die Weitergabe einer franziskanischen Linie, die unseren Kindergarten prägt: Weitherzigkeit, Mitgefühl, die Liebe zur Natur, die Liebe zu den Tieren als auch der Sinn für soziale Verpflichtung sind nur einige Punkte, an denen wir unsere pädagogische Arbeit orientieren.

Einfachheit

Als katholische Bildungseinrichtung schaffen wir Räume für Einfachheit und fröhliches Miteinander.

Das Vorbereiten, Erleben und Feiern von Festen zu verschiedensten Anlässen (z.B. Geburtstage, Erntedank, Bauernmarkt) in der eigenen Gruppe als auch gruppenübergreifend lässt uns zusammenwachsen. Das Zeit verbringen mit ganz unterschiedlichen Menschen (z.B. Eltern-Kind-Adventzeit, Oma-Opa-Tag) rückt das fröhliche Miteinander in den Vordergrund.

Gerechtigkeit & Frieden

Die uns von Gott anvertraute Schöpfung fordert von uns achtsamen Umgang und Einsatz für Gerechtigkeit und Frieden.

Wir philosophieren und diskutieren, manchmal gibt es Streit, wir versöhnen uns aber auch wieder. Jede/r ist anders – diese Vielfalt entdecken wir gemeinsam. Wir achten die Umwelt, schützen sie und erfreuen uns an der Natur. Die BetreuerInnen beobachten und begleiten die Kinder dabei in ihrer Entwicklung.

JAHRESMOTTO 2021/22

SCHWESTERN UND BRÜDER

GESCHENK UND

AUFTRAG GOTTES

Logo Schulverein Franziskus

Schulverein St. Franziskus

Katholische Kindertagesheime