Hilfe für die Ukraine

Die unfassbare Situation in der Ukraine macht uns betroffen und fassungslos!
Daher wollen auch wir einen Beitrag als Zeichen der Solidarität leisten.

Wir haben den Kontakt zur Ukrainischen Pfarre St. Barbara in der Postgasse 8 , 1010, hergestellt und sammeln, nach Rücksprache mit den Organisatoren, für die Flüchtlinge in der Ukraine, die im Moment notwendigsten Dinge. http://st-barbara-austria.org/de/pfarre Weiterlesen

Vorlesewettbewerb

15. Mai 2022

Unser Vorlesewettbewerb stand unter dem Motto “Klein gegen Groß”. Fünf Schüler*innen aus den ersten Klassen traten gegen fünf Schüler*innen aus den vierten Klassen an. Vorgelesen wurden selbst gewählte Lieblingskapitel aus dem Buch “Die Zwicks” von Roald Dahl . Um es fair zu gestalten, lasen die “Großen” ihre Texte auf Englisch vor.
Weiterlesen und Fotos ansehen →

2a/b Carnuntum

12. Mai 2022

Am 12. Mai machten die 2. Klassen einen Ausflug in die Römerzeit. Wir erlebten wie die Römer wohnten, aßen, badeten usw. Manche konnten sich sogar als RömerIn anziehen, sich im Schreiben auf Wachstafeln üben und römische Freizeitspiele ausprobieren. Fotos ansehen →

Ausflug nach Schloss Hof – 3a und 3b

10. Mai 2022

Am Donnerstag machten sich die 3. Klassen mit dem Bus auf den Weg zum wunderschönen Landsitz von Prinz Eugen ins Marchfeld. Wir alle waren beeindruckt von dem  gepflegten und riesigen Areal. Bei einer tollen zweisprachigen Führung, in Deutsch und Englisch, durch das Schloss, konnten wir in die faszinierende Welt des Barock eintauchen und uns von der Schönheit des Schlosses berühren lassen. Es war für uns alle ein herrlicher Tag! Fotos ansehen →

Die Theatergruppe spielte “Dr. Korczak, der Beschützer der Kinder”

10. Mai 2022

Frau Graf und ihre Theatergruppe haben sich heuer einer sehr bedeutenden Persönlichkeit in der Geschichte der Kinderpädagogik gewidmet: Dr. Janusz Korczak, einem polnischen Kinderarzt und Pädagogen, der seine jüdischen Schützlinge im 2. Weltkrieg zuerst ins Warschauer Ghetto und schließlich bis ins Konzentrationslager Treblinka begleitete, obwohl dies letztendlich auch seinen eigenen Tod bedeutete. Fotos ansehen →

Nishelie im Sag’s Multi-Finale im Radiokulturhaus

10. Mai 2022

Wir freuen uns sehr, dass Nishelie (4b), ihre singhalesisch-deutsche Rede im Finale von Sag’s Multi im ORF Radiokulturhaus präsentieren durfte. Unterstützt wurde sie vor Ort nicht nur von ihren Eltern, sondern auch von ihrer ganzen Klasse, die im Publikum im Großen Sendesaal saß, mitfieberte und sie kräftig anfeuerte, als sie der Jury ihre Rede zum Thema “Alle wollen die Welt verändern, aber niemand sich selbst” vortrug. Die Vorfreude und Anspannung waren angesichts der Live-Übertragung im ORF groß, doch dafür waren am Ende die Erleichterung und der Stolz bei allen Beteiligten umso schöner. Gratulation zu dieser tollen und besonders mutigen Leistung!
Fotos ansehen →

Elterninformationsabend “Kids im Netz”

28. April 2022

INFORMATIONSVERANSTALTUNG  „KIDS IM NETZ“

Thema: Der Umgang mit der digitalen Herausforderung
Mi. 18. Mai 2022 – 18:30 Uhr
Ort  (abhängig von der Teilnehmerzahl)
ME – Raum oder Turnsaal der Mittelschule St. Elisabeth
Vortragende:
Dr. med. Renate Brosch MAS (FA für Psychiatrie, Neurologie) und Engelberth Horwath (LKA Wien)
Anmeldung notwendig!

2b im Bibelzentrum

6. April 2022

Pergament und Papyrus anfassen, Bibeln in hunderten verschiedenen Varianten: unterschiedliche Sprachen, Kinderbibeln, alte Bibeln, moderne Bibeln, handgeschriebene Bibeln und vieles mehr gab es im Bibelzentrum für die 2b zu sehen. Im Anschluss konnte sogar probiert werden mit Feder und Tinte auf Pergament zu schreiben. Fotos ansehen →