Origami-Falten im BE-Distance-Teaching

27. Januar 2021

Die BE-Gruppe (3a, 3b) hat während der Lockdowns zuhause auf freiwilliger Basis ihre im Unterricht erlernten Grundkenntnisse in Origami, der japanischen Falttechnik, weiter vertieft. Entstanden sind hübsche und wirklich vielfältige Dekorationsobjekte – Hunde, Katzen, Fische, Frösche, Blumen, Schiffe, Herzen, Vögel, lustige Monster-Lesezeichen uvm. Erstaunlich, was man mit quadratischem Papier zuhause alles machen kann!

Die Kinder haben mithilfe einer bereitgestellten Liste mit Origami-Anleitungen und Video-Tutorials zuhause nach Lust und Laune gefaltet und so ihre individuellen kleinen Origami-Kunstwerke gestaltet. Wir sind begeistert von den tollen Ergebnissen.